• Header Apherese
  • Header Frau
  • Header Haemodialyse
  • Header Heimtherapie
  • Header Leberunterstuetzung
  • Header Nephrologische

Der Wasser-Qualitäts-Service (WQS) von Fresenius Medical Care dient der Umsetzung definierter Qualitätsstandards in der Dialyse. Kernpunkt ist die Überwachung der Qualität der Dialysierflüssigkeit von der „Herstellung" in der Wasseraufbereitungsanlage bis zur „Abgabe" an den Patienten.

Im Rahmen des WQS bietet Fresenius Medical Care eine Dienstleistung zur routinemäßigen Überwachung der mikrobiologischen und chemischen Qualität von Dialysewasser, Konzentrat und Dialysierflüssigkeit an. Falls notwendig werden geeignete Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität und zur Einhaltung der Standards empfohlen.

Die Proben werden nach den gültigen EN ISO Normen in ein zertifiziertes WQS-Labor oder ein zertifiziertes Fremdlabor gesendet. Dort werden sie auf Keime und Endotoxine untersucht. Untersuchungen auf chemische Kontaminanten erfolgen in Kooperation mit renommierten Labors. Die Ergebnisse werden in Form einer Langzeitübersicht sowie einer Gesamtbeurteilung mitgeteilt.